Organisatorischer Ablauf vom 29.06. 2020 bis 17.07. 2020
Bautechnik 1. Lehrjahr
Ablaufplan



Die diesjährige aktion "genial sozial" läuft etwas anders:

Quelle: https://www.99funken.de/genialsozial

Informationen zum Ablauf des "genialsozial Aktionstag 2020 - Gib, was Du kannst!"
sind auf folgender Seite zu finden:
https://www.saechsische-jugendstiftung.de/gibwasdukannst
Spenden kann jeder über folgende Seite:
https://www.99funken.de/genialsozial

 

<--- Aktuelle Informationen für Schulen in Sachsen bitte im Blog nachlesen

 

Für Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe I (Klassenstufen 5 bis 10) sowie der Sekundarstufe II (Jahrgangsstufen 11 und 12) einschließlich der berufsbildenden Schulen bleibt es beim eingeschränkten Regelbetrieb.

 

Es wird weiter im Wechsel von Präsenzunterricht an der Schule und häuslicher Lernzeit unterrichtet. Es besteht Schulbesuchspflicht an den Präsenztagen. Die nähere Ausgestaltung dieses Wechsel-Modells obliegt der Schulleitung.

 

 

Hinweise für Ausbildungsbetriebe : Anschreiben Schulleiter

 



Für Aufgaben immer auf der Aufgabenplattform nachschauen!!!! Aufgabenplattform


Lukas Meißner hat dankenswerterweise eine Aufgaben Cloud zur Verfügung gestellt, die
Sie alle (Schüler und Lehrer) rege nutzen sollten, das ist prima!

Link zur Cloud





Schuljahrestermine:
--> als PDF Dokument

Blockpläne:

Blockplan 20/21 Blockplan 19/20

 

Tag der offenen Tür 2019
Eine Fotosammlung von den Fachbereichen findet man auf der Plattform des BSZ-LO im FB
BSZ-LO im FB
Das ist eine Infoplattform und Treffpunkt für Freunde/ehemalige Schüler und Lehrer des
BSZ für Technik Limbach-Oberfrohna.

Bewerbungsschluss für die gymnasiale Ausbildung am Beruflichen Gymnasium
ist Ende März des aktuellen Jahres.
Bewerbungen zu allen Ausbildungsrichtungen am BSZ können täglich abgegeben werden. Anfragen von Interessenten können direkt an das BSZ, Außenstelle Limbach-Oberfrohna, gerichtet werden.
Weitere Informationen findet man auf der Homepage unter www.bsz-limbach.de.
Weitere Kontaktdaten: 03722 89050, Fax: 03722 92908, E-Mail: verwaltung@bsz-limbach.de

Unser letzter Workshop im TG -->Pressestelle TUC

Fachrichtung Gesundheit und Sozialwesen
Bewerbungsunterlagen für Schularten

Plakat 1

Plakat 2

Toller Artikel FP!!!



 

 

 

Schuljahrestermine --> als PDF Dokument

 

Achtung ! beim Planen Blockplan
UND
Schuljahrestermine des BSZ berücksichtigen !

Blockpläne


Blockplan 18/19
Blockplan 19/20



Eindrücke vom Tag der offenen Tür 2015--->

 



Schulrundgang in Panoramen ----->Panoramenübersicht

Link zu den Bewerbungsunterlagen für Schularten -->Bewerbungsunterlagen
Link zu den Berufsschulbereichen -->CLICK

Fachschule für Bautechnik
---->INFOBLATT

Ab sofort sind Bewerbungen für das kommende Schuljahr möglich am

Technischen Gymnasium und an der
Fachschule für Bautechnik

sowie im Berufsgrundbildungsjahr und Berufsvorbereitungsjahr

 

Immerhin, erstmalig am SchulhomepageAWARD 2012 teilgenommen und Platz 31 bundesweit der beruflichen Schulen erreicht. Ein Dank den inhaltlich/ und technisch verantwortlichen Webgestaltern ! CLICK zum AWARD

Rückblicke :
Tag der offenen Tür 2012 Tag der offenen Tür 2013
Lucas Neidhardt Sachsens pfiffigster Zimmergeselle --> Link FPCLICK--> Viel Erfolg , Lucas !


 

 

 


Weitere Rückblicke
Woche der Toleranz im Nov 2011 --> Link zum Netzwerk
Präsentation --> Click the Pic
Comeniustreffen --> 2011
fächerverbindender Unterricht --> 2011
Landeswettbewerb Holztechnik--> 2011


Pressemitteilungen 75 Jahre ..Pressemitteilungen 75 Jahre
CNC Zusatzqualifikation

Das Berufliche Schulzentrum für Technik in Limbach-Oberfrohna bietet für das Schuljahr noch freie Ausbildungsplätze an.

Das Berufsgrundbildungsjahr ist für Schulabgänger mit Hauptschul- oder Realschulabschluss geeignet, die keinen betrieblichen Ausbildungsplatz erhalten haben.
Es wird in den Fachbereichen Bekleidung/Textil,
Farbtechnik, Bautechnik, Metalltechnik und Holztechnik angeboten.
Das BGJ kann als 1. Lehrjahr anerkannt werden.--> click BGJ

Das gestreckte Berufsvorbereitungsjahr (GBVJ) ist ein Angebot für Jugendliche ohne Hauptschulabschluss. Ziel ist das Erreichen eines Bildungsstandes, der dem des Hauptschulabschlusses entspricht.

Schwerpunkt bildet dabei die praxisorientierte Ausbildung in zwei Berufsfeldern (Agrar, Textil, Farbtechnik, Holztechnik, Metalltechnik, Bautechnik), die als Vorbereitung auf die nachfolgende Berufsausbildung dienen soll.

Die Fachschule für Bautechnik (2 jährige Vollzeitausbildung) ist ein Angebot für Jugendliche mit abgeschlossener Berufsausbildung in einem Bauberuf und 1 jähriger Berufserfahrung--> click Fachschule

Bewerbungen können fortlaufend an folgende Adresse gerichtet werden:

Berufliches Schulzentrum
für Bau und Oberflächentechnik
Hohensteiner Str. 21
09212 Limbach-Oberfrohna
Tel.: 03722 89050
Fax.: 03722 92908
e-mail: verwaltung@bsz-limbach.de
c

Bewerbungsformular BGJ 

Bewerbungsformular BVJ

Bewerbungsformular Fachschule für Bautechnik

 

 

Testlauf Cafeteria
Cafèteria im BSZ